Schachtrings

Segment des Schachtrings DN 1000

Das Segment des Schachtrings DN 1000 ist der neueste Teil des Produktionsprogramms der Konstruktionselemente. Es wurde in der ersten Hälfte 2000 eingeführt. Das geschäumte Segment wird bei der Konstruktion der Rundbehälter oder Schächte gebraucht, deren Innendurchmesser 1000 mm ist. Die Behälter mit max. Tiefe 5500 mm können über dem Niveau eingesetzt werden, sie können auch auf tragfähigem Baugrund frei gebaut werden. Solche Behälter werden auch unter dem Niveau eingebaut. Das Segment des Schachtrings DN 1000 kann auch für Konstruktion von Rinnen und Rohrleitungen benutzt werden.


Segment des Schachtrings DN 1000

  • Gewicht: 11,60 kg
  • Belastung: 55 kN/m²

Materialvarianten

  • Polypropylen (PPH)
  • Polyäthylen (HDPE)


Vorteile des Materials

  • langfristige klimatische und chemische Beständigkeit
  • einfaches Schweißen der Segmente bei Montage
  • einfache Manipulation
  • erniedrigtes Gewicht des Produktes und die Einhaltung der Festigkeit